znl-titel
ZNL-Logo

 Home | Kontakt | Impressum

Stellenangebote für Mitarbeiter

 

Das ZNL TransferZentrum für Neurowissenschaften und Lernen der Universität Ulm sucht Praktikant/innen (ab Februar 2022 oder später) für das Projekt:
abc – achtsam, bedacht, clever!
Stärkung von exekutiven Funktionen und Selbstregulation als Grundlage für Sicherheit, Gesundheit und Bildungserfolg in der Grundschule

Das ZNL entwickelt und evaluiert ein Qualifizierungskonzept für Grundschullehrkräfte. In mehreren Qualifizierungsmodulen werden Lehrkräfte befähigt, Förderansätze für die exekutiven Funktionen und Selbstregulation im Schulalltag zu erkennen und zu nutzen. Um die Wirksamkeit des abc-Konzepts zu überprüfen, wird ein Prä-Post-Kontrollgruppendesign mit Follow-up-Erhebung unter Verwendung qualitativer und quantitativer Methoden durchgeführt.

Wir suchen:
Engagierte und interessierte Student/-innen der Psychologie, Pädagogik, Erziehungswissenschaften und verwandter Fächer, die unser Team bei inhaltlichen sowie organisatorischen Aufgaben unterstützen.

Die komplette Ausschreibung finden Sie hier.

Senden Sie Ihre Bewerbung mit aktuellem Lebenslauf bitte per Mail an: abc [AT] znl-ulm.de (Tel.: 0731 / 500 – 62055)

 

 

Das ZNL TransferZentrum für Neurowissenschaften und Lernen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Wissenschaftlichen Mitarbeiter (m/w/d) in Teilzeit (50%).

Die Stelle ist ab dem 1.1.2022 befristet bis zum vorläufigen Projektende zu besetzen (eine anschließende Weiterbeschäftigung wird angestrebt).

Die komplette Ausschreibung finden Sie hier.

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen! Diese senden Sie bitte per Email an Frau Dr. Petra Arndt - petra.arndt [AT] znl-ulm.de.

 

 


Stellenangebote für
Praktikanten/innen  und wissenschaftliche Hilfskräfte

 

Das ZNL TransferZentrum für Neurowissenschaften und Lernen sucht ab Januar 2022  für den Zeitraum von 6 Wochen bis zu 6 Monaten Praktikanten/innen für zwei Projekte im frühpädagogischen Bereich (u.a. exekutive Funktionen/Selbstregulation, frühkindliche Entwicklung).

Wir suchen:

Engagierte und interessierte Studentinnen und Studenten der Psychologie, Pädagogik und der Pädagogik der Frühen Kindheit, die unser Team bei inhaltlichen sowie organisatorischen Aufgaben unterstützen.

Wir bieten:

  • Anerkennung als Pflichtpraktika oder freiwilliges Praktikum
  • Einblicke in die Arbeit eines anwendungsorientierten wissenschaftlichen Instituts
  • die Möglichkeit zum abwechslungsreichen Arbeiten
  • den Raum für Mitgestaltung und Kreativität bei einer „Neuentwicklung“
  • Mitarbeit bei der Weiterentwicklung und landesweiten Konzeptverbreitung

Mehr Informationen finden Sie hier.

Bei Fragen und um uns Ihre Bewerbung zu senden (Anschreiben und Lebenslauf mit entsprechenden Nachweisen) mailen Sie an Carmen Deffner.