znl-titel
ZNL-Logo

 Home | Kontakt | Impressum

englisch

 Das ZNL Team

Ehemalige Mitarbeiter

Wiebke Evers war von Oktober 2011 bis August  2016 wissenschaftliche Mitarbeiterin am ZNL.

 

Franziska Egert war von Januar 2013 bis Mai 2016 wissenschaftliche Mitarbeiterin am ZNL.

 

Dr. Katarina Groth war von März 2007 bis Februar 2011 und von Januar 2013 bis Dezember 2015 wissenschaftliche Mitarbeiterin am ZNL.

 

Dr. Constanze Koslowski war von September 2008 bis September 2015 wissenschaftliche Mitarbeiterin am ZNL.

 

Susanne Scharnagl war von Juni 2009 bis August 2015 wissenschaftliche Mitarbeiterin am ZNL.

 

Anja Rehm war von September 2008 bis August 2015 wissenschaftliche Mitarbeiterin am ZNL.

 

Markus Nagler war von Oktober 2014 bis August 2015 wissenschaftlicher Mitarbeiter am ZNL.

 

Achim Schneider war von Oktober 2010 bis August 2015 wissenschaftlicher Mitarbeiter am ZNL.

 

Sabine Krakow war von November 2014 bis August 2015 wissenschaftliche Mitarbeiterin am ZNL.

 

Dr. Beata Williams war von September 2008 bis August 2015 wissenschaftliche Mitarbeiterin am ZNL.

 

Dr. Kerstin Kipp war von Oktober 2012 bis August 2015 wissenschaftliche Mitarbeiterin am ZNL.

 

Petra Evanschitzky war von 2004 bis August 2015 wissenschaftliche Mitarbeiterin am ZNL.

 

Sina Breier war von Oktober 2014 bis August 2015 wissenschaftliche Mitarbeiterin am ZNL.

 

Dr. Doris Drexl war von Oktober 2008 bis September 2014 wissenschaftliche Mitarbeiterin am ZNL.

 

Dr. Judith Streb war von Oktober 2006 bis September 2014 wissenschaftliche Mitarbeiterin am ZNL.

 

Dr. Julia Höke war von April 2005 bis August 2014 wissenschaftliche Mitarbeiterin am ZNL.

 

Dr. Pamela Amuri war von Januar 2013 bis Mai 2014 wissenschaftliche Mitarbeiterin am ZNL.

 

Sigrid Türck war von April 2004 bis Dezember 2013 Assistentin der Geschäftsführung am ZNL.

 

Michael Fritz war von April 2004 bis Oktober 2013 Geschäftsführer des ZNL.

 

Dr. Steffi Sachse war von Juni 2006 bis September 2013 wissenschaftliche Mitarbeiterin am ZNL und leitete dort die Arbeitsgruppe “Sprache und Schriftspracherwerb”.

 

Dorothee Reiners arbeitete als wissenschaftliche Mitarbeiterin in Projekten zum betrieblichen und betrieblichen Lernen sowie zum Thema Ältere Lerner. Sie war von November 2007 bis Juli 2013 am ZNL angestellt.

 

Petra Linner war von März 2012 bis Dezember 2012 wissenschaftliche Mitarbeiterin am ZNL.

 

Vanessa Christoph war von April 2011 bis Dezember 2012 wissenschaftliche Mitarbeiterin am ZNL.

 

Oliver Keis war von Juli 2009 bis Dezember 2012 wissenschaftlicher Mitarbeiter am ZNL.

 

Marianne Weigmann-Zehelein war als Diplom Pädagogin von September 2008 bis Oktober 2012 wissenschaftliche Mitarbeiterin am ZNL.

 

Dr. Zrinka Sosic-Vasic war von Februar 2006 bis Oktober 2012 wissenschaftliche Mitarbeiterin am ZNL.

 

Dr. Katharina Widenhorn-Müller war von April 2004 bis September 2012 wissenschaftliche Mitarbeiterin am ZNL.

 

Simone Bergande war als Diplom Psychologin von Februar 2011 bis September 2012 wissenschaftliche Mitarbeiterin am ZNL.

 

Karina Flaig war als Diplom Pädagogin von Mai 2009 bis August 2012 wissenschaftliche Mitarbeiterin am ZNL.

 

Ira Schumann war von September 2008 bis August 2012 wissenschaftliche Mitarbeiterin am ZNL.

 

Beate Kern Dipl. Psych. leitete für das ZNL zwei Jahre (Mai 2010 bis Juli 2012) das mit dem Weiterbildungs-Innovationspreis 2012 (BIBB) ausgezeichnete Projekt ENWIBE – Ereignisorientierte Entwicklungsbegleitung für Mitarbeitende in Produktion und Handwerk.

 

Christian Müller war von September 2011 - Mai 2012 als wissenschaftlicher Mitarbeiter am ZNL beschäftigt.

 

Dr. Sabine Kubesch war von Januar 2007 - Dezember 2007 und von Januar 2010 bis Dezember 2011 als wissenschaftliche Mitarbeiterin am ZNL beschäftigt.

 

Dr. Michaela Sambanis ist Fremdsprachendidaktikerin, Erziehungswissenschaftlerin und Autorin. Seit 2011 ist sie als Professorin für Didaktik des Englischen an der Freien Universität Berlin tätig. Von Oktober 2008 bis März 2011 leitete sie am ZNL in Ulm die Studiengruppe zur wissenschaftlichen Begleitung des Modells „Bildungshaus 3-10“.

 

Esther Michi war von Oktober 2010 bis März 2011 am ZNL beschäftigt.

 

Stephanie Simon war als Diplom-Pädagogin von Juni 2006 bis August 2010 am ZNL im Projekt „Schwerpunkt Sprache“ beschäftigt. Schwerpunkt innerhalb des Projektes war die Durchführung einer Evaluationsstudie zur Anleitung von Erzieherinnen zu sprachförderlichem Verhalten.

 

Sibylle Schneider war als Diplom-Soziologin und Diplom-Psychologin mit Schwerpunkt empirische Bildungsforschung. von Januar 2009 bis Juli 2010 wissenschaftliche Mitarbeiterin am ZNL.

 

Christina Lohr war als Diplom Psychologin mit den Schwerpunkten Emotions- und Motivationspsychologie von Juni 2006 bis April 2010 wissenschaftliche Mitarbeiterin am ZNL.

 

Cindy Herold war als Diplompädagogin mit dem Schwerpunkt Erwachsenenbildung von Juli 2009 bis April 2010 wissenschaftliche Mitarbeiterin am ZNL.

 

Stefanie Gödert war als Diplompädagogin von September 2008 bis März 2010 als wissenschaftliche Mitarbeiterin am ZNL beschäftigt.

 

Hubertus Hatz war als Grund- und Hauptschullehrer und Förderschullehrer mit Schwerpunkt Sprachbehindertenpädagogik von Juli 2006 bis Januar 2010 wissenschaftlicher Mitarbeiter am ZNL im Projekt „Schwerpunkt Sprache“. Schwerpunkt innerhalb des Projektes war die Durchführung einer Studie zur Prävention von Lese-Rechtschreibschwierigkeiten (Förderung phonologischer Bewusstheit) bei Grundschulkindern im ersten Schuljahr.

 

Olivia Wartha war von Dezember 2005 bis Juni 2009 als wissenschaftliche Mitarbeiterin am ZNL beschäftigt.

 

Dr. Tanja Rinker war von September 2006 bis Mai 2009 als wissenschaftliche Mitarbeiterin im Bereich Sprache/Projekt "Schwerpunkt Sprache" am ZNL tätig.

 

Claudia Schuler arbeitete von April 2004 bis Dezember 2008 als Sekretärin im ZNL.

 

Petra Neumann war als Diplompsychologin mit den Schwerpunkten Neuropsychologie, Gender sowie Arbeits- und Organisationspsychologie. von Januar 2005 bis Dezember 2007 am ZNL wissenschaftliche Mitarbeiterin.

 

Dr. med. Ulrike Weiland war von April 2004 bis Juni 2008 als wissenschaftliche Mitarbeiterin am ZNL mit dem Schwerpunktthema „Ernährung und Lernen“ tätig.

 

Katrin Dieterle war als Sportwissenschaftlerin M.A. von März 2007 bis Dezember 2007 zuerst als Werkstudentin und dann als wissenschaftliche Mitarbeiterin am ZNL.

 

Dr. Claudia Steinbrink war von April 2004 bis Dezember 2007 als wissenschaftliche Mitarbeiterin am ZNL tätig.

 

Christina Maier war als Diplompsychologin mit den Schwerpunkten Klinische Neurowissenschaften, Neuropsychologie und Biologische Psychologie von Dezember 2004 bis November 2007 wissenschaftliche Mitarbeiterin am ZNL.

 

Simone Schwanda war als Diplom-Pädagogin von Mai 2005 bis Dezember 2007 als wissenschaftliche Mitarbeiterin am ZNL.

 

Edgar Schilly war von Dezember 2004 bis Dezember 2007 als wissenschaftlicher Mitarbeiter am ZNL tätig.

 

Marcus Wagner war als Diplompsychologe von Dezember 2004 bis Dezember 2007 als wissenschaftlicher Mitarbeiter am ZNL tätig.

 

Katja Baron war als Diplompsychologin mit den Schwerpunkten Klinische Neurowissenschaften, Klinische Psychologie und Gesundheitspsychologie von Dezember 2004 bis November 2006 wissenschaftliche Mitarbeiterin am ZNL.

 

Hanna Lo war als Diplompsychologin mit den Schwerpunkten Klinische Neurowissenschaft, Neuropsychologie und Klinische Psychologie zwischen Februar 2006 und September 2007 wissenschaftliche Mitarbeiterin am ZNL.

 

Katja Franke war als Diplompsychologin von Oktober 2004 bis Juni 2007 wissenschaftliche Mitarbeiterin am ZNL.

 

Sonja Botterweck war als Diplompsychologin mit den Schwerpunkten Neuropsychologie und Biologische Psychologie zwischen April 2004 und Juni 2007 wissenschaftliche Mitarbeiterin am ZNL.

 

Sanna Stroth war als Diplompsychologin zwischen April 2004 und April 2007 wissenschaftliche Mitarbeiterin am ZNL.

 

Dr. Katrin Vogt war von Juli 2004 bis Mai 2007 als wissenschaftliche Mitarbeiterin am ZNL tätig.